Tätigkeitsschwerpunkte

 
Tätigkeitsschwerpunke sind die Planung und Umsetzung von Bauvorhaben in Krankenhäusern und Altenpflege- Einrichtungen.
Elektrische Anlagen in Neu- und Anbauten werden ebenso errichtet wie normgerechte Umbauten von Anlagen im Bestand.


Dabei erstreckt sich der Leistungsumfang über alle Bereiche der angewandten Gebäudetechnik:

Stark- und Schwachstrom- Installation
  • Installation in der Rohbauphase
  • Installation im Bestand, auch in sensiblen Bereichen wie Patientenumgebung, in reinen Bereichen, Funktionsbereichen
  • Projektieren und Errichten von Verteilern gemäß der gültigen Normen

Ersatz- und Notstromversorgung
  • Mit Partnerfirmen errichten wir Ersatzstromanlagen bis zu 1000 kVA
  • einschl. der erforderlichen Umschalteinrichtungen und Leitungsnetze.
  • Batteriegestützte Notstrom- Anlagen für OP- Leuchten, Fluchtwegausleuchtung etc. werden ebenso errichtet.

Inbetriebnahme und Wartung von Lichtrufanlagen
  • Neuerrichtung, Erweiterung und Modernisierung vom Stationsumbau bis zur kompletten Erneuerung vorwiegend mit den Produkten der Hersteller
    Tyco/ Zettler   
    Tunstall
    Ackermann / Honeywell
  • Wartung und Reparatur von Bestandanlagen

Errichtung von

  • Brandmeldeanlagen
  • Störmelde- und Alarmierungsanlagen
  • Antennen- und Satellitenempfangsanlagen
Erweiterung, Modernisierung von Systemen aus der Nachrichtentechnik in Zusammenarbeit mit den Systempartnern



 
 
zurück nach oben
realisiert von Blickfang Grafikdesign mit editly.